Ein außergewöhnlicher Urlaub in einem kleinen Land

Ein außergewöhnlicher Urlaub in einem kleinen Land

Wenn Sie sich für Campingurlaub in Luxemburg entscheiden, treffen Sie eine gute Entscheidung. Luxemburg, eines der kleinsten Länder Europas, liegt in seinem westlichen Teil. Es handelt sich um einen der Finanzplätze des Kontinents, der vor allem für seine niedrigen Steuern bekannt ist. Fans von Burgen und Schlössern werden sich im Herzogtum nicht langweilen. Hier erwartet sie das Tal der sieben Schlösser. Sehenswert ist außerdem die Festung Bourcheid, deren Geschichte etwa bis 1. 000 Jahre. Die malerischste ist jedoch die Festung in Vianden. Trotz seiner geringen Größe ist Luxemburg bis auf den letzten Platz mit Denkmälern gefüllt. Es ist auch die weltweit größte Anzahl von großartigen Restaurants, Tribunalen der Europäischen Union und vieles mehr. Sie finden luxuriöse Unterkünfte auf den Campingplätzen dieses Landes. Darüber hinaus können Sie die vielen Attraktionen, die der Campingplatz bietet, nutzen, um Ihre Freizeit angenehmer zu gestalten.

Luxemburg – Geschichte

Luxemburg ist ein recht junges Land auf der europäischen Landkarte, daher ist es kein so beliebtes Reiseziel. Während seiner kurzen Geschichte wurde Luxemburg mehrmals von den umliegenden Ländern erobert. Es gehörte lange Zeit den Franzosen, hatte auch eigene Trennwände und war eine Zeit lang sogar Teil der heutigen Niederlande. Es lohnt sich, einen genaueren Blick auf die Geschichte dieses Landes zu werfen, wenn man dorthin geht. In den Museen finden Sie eine Vielzahl von historischen Objekten und Kunstwerken. Sie sollten auch die Denkmäler in der luxemburgischen Hauptstadt besuchen.

Recommended For You

About the Author: Redaktion