6 Tipps für die tägliche Pflege Ihrer Haare

Bei der Haarpflege ist es wichtig, dass Sie sie täglich durchführen. Wenn Sie das nicht tun, führen die natürlichen Öle in Ihrer Kopfhaut zu Trockenheit und Haarbruch.

Tägliche Haar-Tipps:

  • Shampoonieren Sie jeden zweiten Tag. Es ist in Ordnung, ein Shampoo auszulassen, wenn Sie gerade eine Tiefenpflege machen oder Ihr Haar an diesem Tag besonders fettig ist! Lassen Sie es aber nicht länger als zwei Tage ohne Reinigung der Kopfhaut, um optimale Gesundheit und Glanz zu erhalten
  • Wenn Sie färbenihr Haar, warten Sie nicht zu lange, um Ihre Wurzeln aufzufrischen
  • Eine Haarspülung ist wichtig, um Ihre Haare gesund und hydratisiert zu halten. Verwenden Sie nach der Haarwäsche eine feuchtigkeitsspendende Spülung und massieren Sie sie in die Haarspitzen ein, bevor Sie Ihr Haar mit Hitzegeräten stylen
  • Schützen Sie: Tragen Sie ein ölbasiertes Leave-In-Produkt auf das nasse oder trockene Haar auf, bevor Sie Hitzetools verwenden; eine weitere Option ist die Verwendung eines Hitzeschutzsprays – das hilft, Schäden durch heiße Bügeleisen, Föhn und Lockenstäbe zu verhindern! Wenn Sie regelmäßig schwimmen gehen (z.B. mindestens jeden zweiten Tag), cremen Sie Ihr Haar vorher mit Sonnenschutzcreme (SPF 30+) ein, da Chlor die natürlichen Öle von der Oberfläche der Strähnen abziehen kann
  • Waschenihr Haar nachts und schlafen Sie mit ihm in einem lockeren Dutt, damit die natürlichen Öle über Nacht gleichmäßig in Ihren Locken verteilt werden können
  • Wenn Sie Ihr Haar fertig gestylt haben, verwenden Sie ein Finish-Spray, um die Schuppenschicht jeder Strähne zu versiegeln und so für Glanz zu sorgen!

Vergessen Sie nicht – wenn Sie gesund aussehendes Haar wollen, ist es wichtig, es täglich zu pflegen. Mit diesen Tipps werden Sie jeden Tag schöne Locken haben!

Worauf freuen sich die Leute, wenn sie ihre Haare machen lassen?

Wenn Sie möchten, dass Ihr Haar gesund und glänzend aussieht, dann ist es wichtig, dass Sie dies auch tun. Der Prozess des Färbens Ihrer Haare kann oft schädlich sein, aber es gibt Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass Sie mit diesem Problem richtig umgehen. Ich empfehle immer, blond oder rot zu färben, da dies Farben innerhalb unseres natürlichen Farbspektrums sind! Dies wird helfen, Schäden durch Chemikalien zu vermeiden, die verwendet werden, um einen helleren Braun-/Schwarzton zu erreichen.

Siehe clip in extensions 40 cm lang

Wie oft sollten Sie Ihre Haare färben?

Wie oft Sie Ihr Haar färben, hängt ganz davon ab, wie viel Aufwand Sie bereit sind, mit Ihrem Haar zu betreiben. Wenn Sie die Zeit haben, dann würde ich sagen, regelmäßig auffrischen- vielleicht alle paar Monate. Wenn Sie einen dunkleren Ton wünschen, dann sollte dies höchstens ein- bis zweimal pro Jahr geschehen. Wenn Sie es aber eilig haben und nur Ihren Ansatz abdecken wollen, ist es in Ordnung, dies öfter zu tun!

Recommended For You

About the Author: Admin