Ist kroatisches Glamping eine gute Idee für den diesjährigen Feiertag?

Ist kroatisches Glamping eine gute Idee für den diesjährigen Feiertag?

Ein luxuriöser Urlaub ist ein Traum für uns alle. Gewöhnlich entscheiden wir jedoch nicht endgültig über sie, weil wir Angst vor den Kosten haben oder weil wir befürchten, dass sie unseren Anforderungen nicht gerecht werden. Alle unsere Sorgen sollten auf dem Weg zum Croatien Glamping sein. Die Landschaft in Kroatien ist sehr vielfältig. Neben den Ebenen der Pannonischen Tiefebene, die nur durch einige wenige Mittelgebirge unterbrochen werden, gibt es das Dinarski-Gebirge mit hohen Bergen und tiefen Tälern. Auf dem Campingplatz warten viele Attraktionen auf uns. Der große Vorteil des kroatischen Glamping ist immer seine zentrale Lage. Wir sind überall in der Nähe, aber wir sind nicht in unmittelbarer Nähe der Stadt.

Hoher Standard und niedrige Kosten in einem

Das ist zweifellos der größte Vorteil des kroatischen Glamping. Durch das Sparen verlieren wir nicht an Qualität, was für den Kunden sehr wichtig ist. Was können wir sehen, wenn wir uns für eine aktive Erholung in diesem Land entscheiden? Neben den Nationalparks gibt es in Kroatien noch viele andere Attraktionen. Die Kornati-Inseln und die 130 Meter tiefe Höhle Baredine gehören ebenso dazu wie die weltberühmte Stadt Dubrovnik, die Perle der Adria genannt wird. Vor allem an der Adriaküste herrscht ein mediterranes Klima mit heißen und trockenen Sommern und damit guten Badetemperaturen für lange Strandwanderungen. Es lohnt sich, nach Kroatien zu fahren, auch wegen des Wetteraspekts.

Recommended For You

About the Author: Redaktion