Wartung von Werbemarkisen – wie macht man es richtig?

Wartung von Werbemarkisen – wie macht man es richtig?

Markisen sind ein langlebiges, praktisches Accessoire für den Garten, aber auch für Restaurants im Sommer. Wenn Sie ein Unternehmer sind, sollten Sie wissen, wie markise reinigen. Dies bietet enorme Möglichkeiten, wenn es um Einsparungen geht. Was können Sie tun, um Ihre Markise langfristig zu erhalten? Positionieren Sie die Markise beim Ausfahren so, dass das Tuch gut gespannt ist und nirgendwo anliegt. Es ist wichtig, daran zu denken, dass eine gut gespannte Markise dazu beiträgt, dass sich nach einem Regen kein Wasser ansammelt. Lassen Sie die Markise jedoch nicht bei starkem Wind ausgefahren. Die Markise ist sehr einfach sauber zu halten, aber es gibt ein paar wichtige Regeln zu beachten, um Beschädigungen zu vermeiden.

Wie markieren Sie richtig reinigen?

Bei trockenem Schmutz verwenden Sie einfach einen Staubsauger. Die Markise wird auf diese Weise von allen Seiten gereinigt. Anders verhält es sich beim „nassen“ Laichen. Es ist gut, lauwarmes Wasser mit einer maximalen Temperatur von 40 Grad vorzubereiten und es mit einem milden Reinigungsmittel, wie z. B. „Wasser“, zu mischen. Geschirrspülmittel. Tragen Sie das Gebräu auf jeden Fleck auf und lassen Sie es eine Zeit lang einwirken. Sie können den Schwamm verwenden, um alle leichten Verschmutzungen zu entfernen. Es ist auch verboten, das Material über einen längeren Zeitraum zu reiben, was z. B. das Auftreten von Schürfwunden zur Folge haben kann.

Recommended For You

About the Author: Admin