Wie sehen sash-fenster aus und wie verhalten sie sich?

Wie sehen sash-fenster aus und wie verhalten sie sich?

Englische Fenster, auch als sash-fenster bekannt, werden mit dem alten Stil der Fenster in Verbindung gebracht, der immer als elegant galt. Ein solches System unterscheidet sich diametral von den europäischen Standardsystemen, die sich eher auf die Moderne beziehen. Die Fenster sind sehr komfortabel zu bedienen. Lassen Sie uns hinzufügen, dass sash-fenster am häufigsten in England und Island zu sehen sind. Sie zeichnen sich durch ein völlig unterschiedliches System der Öffnung in Aufwärts- und Abwärtsgleitbewegung aus. Dieses Auf- und Ab-System ermöglicht es Ihnen, das Fenster in einer Ebene zu öffnen. Die Flügel können asymmetrisch angeordnet werden. Das bedeutet, dass sie nicht viel Platz beanspruchen, was für kleine Räume wichtig ist. Wenn Sie Probleme mit einem kleinen Raum haben, sollten Sie sich vielleicht für ein Schiebefenster entscheiden.

Was macht diese Fenster ungewöhnlich?

Zunächst einmal assoziieren wir sie mit einem einzigartigen Vintage-Stil. Fenster dieser Art bieten interessante Möglichkeiten der Dekoration, was uns erlaubt, sie zu personalisieren und unserem Interieur Charakter zu verleihen. Englische Fenster sind eine sehr interessante Lösung, die nicht nur in angelsächsischen Ländern erfolgreich eingesetzt werden kann. Sie bestehen in der Regel aus einem Holzrahmen. In dieses System sollten Sie investieren, wenn Sie sich für etwas Außergewöhnliches mit guten technischen Parametern interessieren. Darüber hinaus eignen sich Schiebefenster gut zur Dekoration des zu renovierenden Gebäudes.

Recommended For You

About the Author: Redaktion